Am 25. August findet zum vierten Mal der Mondscheintrödelmarkt auf der Kaiserstraße statt! Parallel zum Late Night Shopping in der Innenstadt kann dort von 17.00-22.00 Uhr nach Herzenslust gefeilscht, gehandelt oder einfach nur gestöbert werden. Hierzu wird die komplette Kaiserstraße für den fließenden Verkehr gesperrt. Über 30 Stände haben sich bereits angemeldet, aber es gibt noch freie Standflächen für Interessierte. Anmeldungen können in der Bücherstube Draht (Bismarckstraße 52) erfolgen. Mit der Anmeldung ist dort auch die Standgebühr zu zahlen. Die Standgebühren für die Trödler betragen für einen Stand von drei Metern Breite 15 €. Für größere Stände sind 20 € zu zahlen. Für Kinder, die mittrödeln wollen, wird ein Beitrag von lediglich auf 5,00 € erhoben.

Da der Trödelmarkt in kleinem Rahmen und nachbarschaftlich ablaufen soll, sind gewerbliche Händler nicht zugelassen. Weitere Informationen gibt es beim Citymanagement.