Für den Heimatpreis, der am 8. September diesen Jahres, nach der Premiere in 2019, zum zweiten Mal verliehen wird, können noch bis zum 31. Juli Bewerbungen eingereicht werden. Vergeben wird der Heimatpreis in verschiedenen Kategorien. Aus allen Bewerbungen werden bis zu drei Gewinner ausgewählt. Als Preisgeld sind 5.000 Euro ausgeschrieben, die bei mehreren Gewinnern aufgeteilt werden. Das Bewerbungsformular ist online unter www.stadt-wetter.de zu finden oder auf Anfrage im Bürgermeisterbüro erhältlich. Bewerbungen sind bis 31. Juli 2020 an ehrenamt[at]stadt-wetter.de oder an das Bürgermeisterbüro, Kaiserstr. 170, 58300 Wetter (Ruhr) zu richten.