Die Durchführung der VeranstaltungBlaulichttag“ im Bereich des ZOB Wetter und in der „Unteren Kaiserstraßeführt dazu, dass die „Untere Kaiserstraße“ ab dem Kreisel Kaiserstraße / An der Kirche / Carl-Bönnhoff-Straße am RuhrtalCenter bis zur Kaiserstr. 77 sowie die Bahnhofstraße im Bereich des ZOB Wetter und des Bahnhofsvorplatzes am 08.04.2018 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr voll gesperrt wird. Der Aufbau erfolgt am 08.04.2018 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und der Abbau von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Die Veranstaltung findet am 08.04.2018 in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Die Taxenstände in der Bahnhofstraße, die Bürgerbushaltestelle in der Alte Bahnhofstraße und die Garagen des Grundstücks Alte Bahnhofstr. 2 können an diesem Tag in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr nicht angefahren werden. Die Bahnhofstraße kann aus Richtung Kaiserstraße bis zum Parkhaus der Stadtsparkasse angefahren werden. Während des Veranstaltungszeitraums am 08.04.2018 werden die Taxen in die „Untere Kaiserstraße“ in Höhe des RuhrtalCenters vor und gegenüber den Grundstücken Kaiserstr. 63 bis 65 und der Bürgerbus in die Bismarckstraße in Höhe der Grundstücke Bismarckstr. 25 bis 27 verlegt.

Die Haltestellen am Bahnhof Wetter (ZOB) werden am Sonntag, 08.04.2018, ab Betriebsbeginn bis Betriebsende, nicht angefahren. Normalbetrieb am Montag, 09.04.2018, ab Betriebsbeginn.

Für den Busverkehr ergeben sich am 08.04.2018 folgende Änderungen:

Ersatzhaltestellen:

Linien 553 und 555 Richtung Volmarstein halten in der Ruhrstraße, Fahrtrichtung Volmarstein.

Linie 553 und 555 Richtung Herdecke halten in der Ruhrstraße, Fahrtrichtung Herdecke.

Linien SB 38, 591, 592, 593 und 595 halten in der Wasserstraße.

Die Haltestellen „Rusche“, „An der Kirche“ und „Kaiserstraßekönnen nicht angefahren werden.

Hinweis für die Linie 595:

Ersatzhaltestellen befinden sich in der Königstraße Ecke Bornstraße / Königstraße, Fahrtrichtung Freiheit, in der Kaiserstraße gegenüber Stadtsaal in Fahrtrichtung Ruhrstraße und in der Ruhrstraße in beiden Fahrtrichtungen. Am 09.04.2018 ab Betriebsbeginn werden die Haltestellen wieder angefahren. Die Ersatzhaltestellen entfallen dann.